Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Christine Lambrecht: Jungen Menschen wieder Mut machen

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt feiert ihren ersten Geburtstag. Bundesfamilienministerin Christine Lambrecht würdigt ihre Arbeit - gerade in der Corona-Pandemie. Mit dem Förderprogramm "ZukunftsMUT" unterstützt die Stiftung vor Ort bürgerschaftliches Engagement für Kinder, Jugendliche und Familien. Dafür stehen zusätzlich 30 Millionen Euro aus dem Aufholpaket bereit. "Um jungen Menschen Mut für die Zukunft zu machen und Verpasstes nachzuholen", so Christine Lambrecht.