Kinder und Jugend

Inhalt

Manuela Schwesig verfolgt gemeinsam mit Kindern das Theaterstück Meldung

Premiere in Schwerin: Theaterstück zur Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch

Bundesjugendministerin Manuela Schwesig hat am 24. Juni die Premiere des Theaterstücks "Trau Dich!" besucht. Das Stück behandelt die Themen Kinderrechte, körperliche Selbstbestimmung und Kindesmissbrauch.


weiter
Pressemitteilung

"Trau dich!" Initiative zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs jetzt in Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin, 24. Juni 2016. Kinderrechte, körperliche Selbstbestimmung und sexueller Kindesmissbrauch sind die Themen des Theaterstücks "Trau dich!", das die Kompanie Kopfstand heute in Schwerin vor insgesamt rund 300 Kindern aufführte. Das Stück ist ein zentrales Element der bundesweiten Initiative "Trau dich!" zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs.


weiter
Die Teilnehmenden der deutsch-polnischen Regierungskonsultationen im Bundeskanzleramt, darunter Manuela Schwesig und Anna Zalewska Meldung

Polnische Bildungsministerin Anna Zalewska zu Besuch

Am 22. Juni hat Bundesjugendministerin Manuela Schwesig ihre polnische Kollegin, Bildungsministerin Anna Zalewska, zu einem Gespräch im Berliner Ministerium empfangen. Die beiden Ministerinnen tauschten sich vor allem über die gute und wichtige Arbeit des Deutsch-Polnischen Jugendwerks aus, das in diesem Jahr sein 25. Jubiläum feiert.  


weiter
Ein junger Mann spielt ein Tischspiel mit einem Flüchtlingsjungen Meldung

Zusätzliche Mittel zur Behandlung traumatisierter Flüchtlinge

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fördert psychosoziale Einrichtungen für die Behandlung traumatisierter Flüchtlinge mit weiteren drei Millionen Euro für das Jahr 2016.


weiter