Inhalt

Mi 27.01.2016

Jetzt bewerben für die Goldene Göre 2016

Du bist voller Ideen und nicht zu bremsen? Du stellst mit deinen Freunden viel auf die Beine, veränderst deine Umgebung oder setzt dich für andere ein? Dann bewirb dich jetzt für die Goldene Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes!

Teilnahmebedingungen und Preise

Ab sofort und noch bis zum 29. Februar 2016 können sich wieder Kinder und Jugendliche mit ihren Projekten für die Goldene Göre 2016 bewerben: Die Projekte werden dann durch eine Fachjury nominiert, danach ermittelt der Kinder- und Jugendbeirat des Deutschen Kinderhilfswerkes die Preisträger. Alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland können sich mit ihrem Projekt bewerben. Wer bei einem Projekt maßgeblich mitgewirkt und mitbestimmt hat, kann das Projekt einreichen.

Informationen zum Wettbewerb, zu den Teilnahmebedingungen sowie das Bewerbungsformular können auf der Internetseite des Kinderhilfswerkes ausgefüllt werden.

Die Goldene Göre

Die Goldene Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes ist mit insgesamt 10.000 Euro der höchstdotierte Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung in Deutschland. Mit der Goldenen Göre werden Projekte ausgezeichnet, die beispielhaft Kinder und Jugendliche an der Gestaltung ihrer Lebenswelt beteiligen. Die Auszeichnung "Goldene Göre" wird vom Deutschen Kinderhilfswerk vergeben und vom Bundesjugendministerium gefördert.