Inhalt

Mi 23.03.2016

audit berufundfamilie der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung

Das audit berufundfamilie, entwickelt auf Initiative und im Auftrag der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, ist ein Managementinstrument zur Förderung der familienbewussten Personalpolitik in Unternehmen, bei dem nicht nur laufende Maßnahmen begutachtet, sondern auch Entwicklungspotenziale aufgezeigt und eine weiterführende Hilfestellung geleistet wird.

Damit qualifiziert sich das Audit auch als geeignetes Instrument für das Ziel des Unternehmensprogramms "Erfolgsfaktor Familie", möglichst viele neue Unternehmen jeder Größe und Branche für die Implementierung von familienfreundlichen Maßnahmen zu gewinnen und sie bei der Suche nach individuellen Lösungen zu unterstützen. Durchgeführt wird das audit, welches unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin steht, durch die berufundfamilie Service GmbH.

Von der ersten Zertifikatsverleihung im Jahr 1999 bis heute haben sich insgesamt 1590 Arbeitgeber und Universitäten mit rund 2,6 Millionen Beschäftigten und 1,82 Millionen Studierenden erfolgreich auditieren lassen.

Auch die Bundesregierung einschließlich aller Bundesministerien, des Bundeskanzleramtes und des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung sowie weitere Bundesbehörden nutzen das audit berufundfamilie.

berufundfamilie-Index

Im Auftrag der berufundfamilie gGmbH hat das Forschungszentrum Familienbewusste Personalpolitik (FFP) den berufundfamilie-Index entwickelt. Mit dem Index steht erstmals ein Instrument zur Verfügung, mit dem Unternehmen selbstständig Stärken und Entwicklungspotenziale der eigenen Personalpolitik in Bezug auf das Familienbewusstsein überprüfen können.

Der Indexwert bildet alle drei wesentlichen Aspekte betrieblichen Familienbewusstseins ab: Den Dialog zwischen Unternehmensführung und Beschäftigten, die Leistung in Form betrieblicher familienbewusster Maßnahmen sowie eine familienbewusste Unternehmenskultur. Er geht damit weit über eine ausschließliche Erfassung betrieblicher Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie hinaus.