Inhalt

Titelseite

2. Atlas zur Gleichstellung von Frauen und Männern in Deutschland

Fr. 12.07.2013

Der "2. Atlas zur Gleichstellung von Frauen und Männern in Deutschland" liefert auf Landes- und Kreisebene einen umfassenden und anschaulichen Überblick über die regionalen Unterschiede bei der Umsetzung wichtiger gleichstellungspolitischer Ziele und der Schaffung gleichstellungsförderlicher Rahmenbedingungen. So werden zahlreiche Statistiken zu einem ländereinheitlichen Indikatorensystem zusammengeführt und damit der Stand der Gleichstellung vergleichbar in Karten, Diagrammen und Tabellen abgebildet. Mit dem "2. Atlas zur Gleichstellung“ wird die erste Auflage des Atlas aus dem Jahr 2009 aktualisiert und umfassend erweitert.

Ergänzend zum Atlas steht für die Kreis- und für die Länderebene je ein Tabellenband bereit. In diesen beiden Bänden sind die Zahlen und Werte aufgeführt, die dem Atlas zugrunde liegen. 

Der tabellarische Datenanhang im Excel-Format kann von der Internetseite des baden-württembergischen Ministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren heruntergeladen werden.


Broschüre

PDF (10 MB) 2. Atlas zur Gleichstellung von Frauen und Männern in Deutschland

herunterladen

PDF (473,6 KB) Tabellenanhang Darstellung nach Bundesländern

herunterladen

PDF (2,6 MB) Tabellenanhang Darstellung nach Landkreisen

herunterladen

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer!
 

Hinweis:

Es können höchstens 10 verschiedene Publikationen und davon jeweils maximal 5 Exemplare bestellt werden. Bitte gewährleisten Sie bei umfangreichen Lieferungen die Annahme.

Sollte bei einer Publikation kein Warenkorb erscheinen, ist die Broschüre vergriffen und steht nur zum Herunterladen zur Verfügung.

Um die Bestellmenge zu ändern, kann die gewünschte Anzahl eingegeben und durch Klick auf "Anzahl ändern" bestätigt werden.
Um einen oder mehrere Artikel zu stornieren, wird als Bestellmenge "0" eingegeben.

Für die vollständige Nutzung des Bestellservice müssen im Browser Cookies aktiviert sein.

Behörden und andere öffentliche Einrichtungen haben die Möglichkeit, mehr als 5 Exemplare pro Publikation zu bestellen. Schicken Sie dazu bitte eine E-Mail an: publikationen@bundesregierung.de