Unabhängiger Beauftragter Sexueller Missbrauch

Inhalt

Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs

Johannes-Wilhelm Rörig ist seit 1. Dezember 2011 Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs. Er ist Nachfolger von Dr. Christine Bergmann, die von März 2010 bis Oktober 2011 Unabhängige Beauftragte zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmissbrauchs war. Zu den wesentlichen Aufgaben des Unabhängigen Beauftragten gehören die Fortführung der Telefonischen Anlaufstelle, die Entwicklung eines bundesweit einheitlich erreichbaren Online-Hilfeportals sowie die Unterstützung und das Monitoring der Umsetzung der Empfehlungen des Runden Tisches Sexueller Kindesmissbrauch. Seine Arbeit wird von einem hochrangig besetzen Fachbeirat begleitet.

Die Geschäftsstelle des Unabhängigen Beauftragten ist unter folgenden Kontaktdaten erreichbar:

Postalisch:
Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs
Postfach 110129
10831 Berlin

Telefonische Anlaufstelle:
0800-22 55 530 (kostenfrei)
Sprechzeiten:
montags: 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr
dienstags, mittwochs, freitags: 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr
sonntags: 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Fax:
(030)18555-4 1555

Internet:
www.beauftragter-missbrauch.de

Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs ist ein von der Bundesregierung eingesetzter, unabhängiger zentraler Ansprechpartner für von sexuellem Missbrauch Betroffene, Angehörige, Fachleute sowie Menschen, die sexuellen Missbrauch in ihrem privaten oder beruflichen Umfeld erleben beziehungsweise Fragen und Anliegen zur Thematik haben.